HERZLICH WILLKOMMEN ZU PFÄLZER WEINKULTUR.
WILLKOMMEN IM WEINGUT WALTER KREBS!

26. & 27. Juli 2024 | IRISCHER ABEND "WEIN TRIFFT GUINNES"

jeweils ab 19.00 Uhr irische Live-Musik

Einlass: Freitag ab 17.00 Uhr - Samstag ab 16.00 Uhr | Hauptstr. 2, 67159 Friedelsheim

ALLE EVENTS

ÖFFNUNGSZEITEN & KONTAKT

HAUPTSTRASSE 74

Öffnungszeiten
Werktags
11:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage
10:00 bis 12:00 Uhr

WEINGUT WALTER KREBS

Hauptstraße 74
D-67159 Friedelsheim
Telefon: +49 6322 5157
Fax: +49 6322 5231

HAUPTSTRASSE 2

Öffnungszeiten
Nach Vereinbarung

Telefon: +49 6322 62867

 

FAMILIE

UNSERE FAMILIE BETREIBT DEN WEINBAU SEIT NUNMEHR 300 JAHREN IN FRIEDELSHEIM.

Unsere Familie baut seit fast 300 Jahren Wein in Friedelsheim an. Unser Vater Walter Krebs führte das Weingut 1969 in eine neue Dimension. Mit neuen Weinkreationen und höchsten Qualitätsansprüchen übernahmen wir, die Söhne Werner und Volker, das Weingut.

WIR ACHTEN SEHR DARAUF, DASS UNSERE WEINE EINEN GANZ EIGENEN CHARAKTER ENTWICKELN, OHNE DABEI DIE TYPIZITÄT DER REBSORTE ZU VERLIEREN.

VOLLER GESCHMACK MIT VIEL LUST AUF MEHR UND GEMACHT FÜR SCHÖNSTE MOMENTE. SO STELLEN WIR UNS DEN PERFEKTEN WEIN VOR. DAS ERGEBNIS VON VIEL LIEBE UND ERFAHRUNG DURCH DIE WINZERFAMILIE.

EVENTS

WIR MÖCHTEN MIT UNSERER LEBENSFREUDE UND GASTFREUNDLICHKEIT DIE MENSCHEN BEGEISTERN

Ein Grundsatz der Pfälzer Lebensfreude! Daher laden wir Sie zum Genießen und Verweilen auf unser Weingut ein. Mitten im Herzen von Friedelsheim oder direkt in den Weinbergen am Ortsrand. Besuchen Sie uns bei zahlreichen Veranstaltungen rund um den Wein und Genuss.

Wir freuen uns auf Sie!

26. & 27. JULI 2024 | IRISCHER ABEND „WEIN TRIFFT GUINNESS“

jeweils ab 19.00 Uhr irische Live-Musik

EINLASS FREITAG AB 17.00 UHR - SAMSTAG AB 16.00 UHR | Hauptstr. 2, 67159 Friedelsheim

07. September - 20. Oktober | Straußwirtschaft

Neuer Wein, Zwiebelkuchen und weitere leckere Speisen

Samstag und Sonntag ab 11.00 Uhr | Hauptstr. 2, 67159 Friedelsheim

WEINBERGE

GUTER WEIN BRAUCHT VIEL ZUWENDUNG.

Begonnen mit der intensiven und nachhaltigen Pflege unserer Weinberge. Diese erstrecken sich auf 25 Hektar, rund um unseren Heimatort Friedelsheim. Hier sind es über 20 verschiedene Rebsorten, die allesamt ganz individuelle Anforderungen mit sich bringen. Ein Kunststück, dabei jeder Sorte gerecht zu werden. Aber ein enormer Aufwand, der sich lohnt und uns jedes Jahr hochwertige Weine mit authentischem regionalem Charakter bringt.

UNSERE LAGEN

Inmitten der Rheinebene zwischen Pfälzer Wald und dem Rhein gelegen. Rund um unseren Heimatort Friedelsheim verteilt. Hier leben und arbeiten wir an einem der schönsten Flecken der Erde.

FRIEDELSHEIMER
GERÜMPEL

Hier gedeihen unsere Weinreben auf krümeligen, lehmigen Sandsteinverwitterungen, die mit Kalkmergel durchzogen sind. Sie sind nach Süden bis Südosten ausgerichtet und mit 5 bis 20 % Neigung in 115 bis 125 Metern Seehöhe gelegen.

Darauf wachsen Muskateller, Chardonnay sowie unser Gewürztraminer, eine der hochwertigsten deutschen Rebsorten. Allesamt bekommen eine schöne und enorme Fruchtnote durch den besonderen Boden verliehen.

FORSTER
SCHNEPFENFLUG

Hier bauen wir unsere Rieslinge auf sandigem Lehm und tonigem Sand an, was zu optimalen Reifebedingungen durch eine ausreichende Wasserversorgung führt.

Der Geschmack der Rieslinge variiert zwischen blumig-schlankem bis zu kräftig-mineralischem Bukett, abgerundet mit einer feinen Säure. Es sind frische, fruchtbetonte Weine mit leichtem Körper und verspieltem Gaumenfluss.

FRIEDELSHEIMER
ROSENGARTEN

Der Rosengarten bietet mit seinem leicht erwärmbaren Boden in Kombination mit dem milden Klima der Mittelhaardt die idealen Voraussetzungen für volle und edle Rebsorten.

Riesling, Spätburgunder und Portugieser sind die Sorten, die in diesen Parzellen wachsen und mit viel Rückgrat sowie Eleganz überzeugen.

FRIEDELSHEIMER
SCHLOSSGARTEN

Auf dem Kalkstein-, Letten- und Lehm-Böden des Friedelsheimer Schlossgartens wachsen Trauben aus den Sorten Riesling, Weißburgunder und Müller-Thurgau bei den Weißweinen. 

Die Weißweine stellen sich frisch-fruchtig mit feiner Mineralität dar.

FRIEDELSHEIMER
BISCHOFSGARTEN

Auf dem Kalkstein-, Letten- und Lehm-Böden des Friedelsheimer Schlossgartens wachsen Trauben aus den Sorten Riesling, Silvaner, Weißburgunder, Kerner und Müller-Thurgau bei den Weißweinen. Spätburgunder und Cabernet Sauvignon bei den Rotweinen. Die Weißweine stellen sich frisch-fruchtig mit feiner Mineralität dar. Bei den Rotweinen wird es hier schon eher elegant.

AUSZEICHNUNGEN

ES GIBT IMMER EIN GRUND ZU FEIERN!
WIR FREUEN UNS ÜBER DIE AKTUELLEN AUSZEICHNUNGEN:

2023

Sandra wird die nächsten 2 Jahre unsere Orte Friedelsheim und Gönnheim als Weinprinzessin repräsentieren.

2022

Ehrenpreis 2022 für herausragende Leistungen bei der Wein- und Sektprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

2022

Sarah hat es bei dem Wettbewerb „Die Junge Pfalz“ unter die Top 20 besten Jungwinzer der Pfalz geschafft. Bei diesem Wettbewerb wurden die jeweils fünf angestellten Weine durch eine Fachjury blind verkostet und bewertet. Das Weingut Krebs konnte die Jury mit seiner Weinqualität und auch neuen Weinkreationen überzeugen und begeistern.

2022

2021

2020/2021

Im Jahr 20/21 durfte Sarah als Pfälzische Weinprinzessin unsere Region repräsentieren.

2020

"Siegerwein der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in der Kategorie Dornfelder"